Zitat des Monats

 

 

Februar 2018

 

«Durch Palliativpflege werden die Kranken bestens versorgt und betreut.
Die Personen warten, bis der Tod eintritt. Für manche ist das der richtige Weg,
aber nicht für alle. Andere wollen den Zeitpunkt selber bestimmen.
Das ist der Unterschied. Ein gutes Sterben findet an beiden Orten statt.»

 

Carmen Lanini-Wey

 

im Interview, Obersee Nachrichte, 18. Januar 2018

 
 

Aktuelles

 

Sehens-Wert


«Unser Ziel? Irgendwann zu verschwinden»

Interview mit L.A. Minelli

>> mehr


Zeitschrift
Mensch + Recht

Die aktuelle Ausgabe
Nr. 146, Dezember 2017

>> mehr


«Deutsche Politik
und Sterbehilfe»

Artikel von L.A. Minelli in
«Aufklärung und Kritik»

>> mehr


«Die letzte Reise»

Ein Erlebnisbericht
von Lea R. Söhner

>> mehr


Stellungnahme von
DIGNITAS zuhanden der
Enquetekommission
«Würde am Ende des
Lebens» in Österreich

>> mehr


Video
Dokumentarfilme und
weitere Beiträge

>> mehr



E-Mail:
dignitas@dignitas.ch

Adresse:
DIGNITAS
Postfach 17
8127 Forch
Schweiz

Telefon national
043 366 10 70
Telefon international
+41 43 366 10 70

Telefax national
043 366 10 79
Telefax international
+41 43 366 10 79